Wir suchen weiterhin ab Oktober Verstärkung im Team

Stellenausschreibung ist aktualisiert.

Elterninformation zur Phase "Grün"

 

Elterninformation

 

 

 

Liebe Eltern,

 

unsere Einrichtung läuft jetzt schon seit 3 Monaten im Regelbetrieb in Stufe „Grün“ mit primärem Infektionsschutz.

 

Wir haben bis jetzt zur Vorsicht und Sicherheit einige Einschränkungen belassen.

 

Diese wollen wir jetzt ab nächster Woche aufheben.

 

Hier das Kurzschutzkonzept mit den Veränderungen (dick gedruckt).

 

Diese gelten ab Montag, dem 6.9.2021.

 

Sollte sich die Infektionslage wieder verändern, werden die vorher bestanden Regelungen wieder in Kraft treten müssen.

 

 

 

Stufe „GRÜN“  Regelbetrieb mit primären Infektionsschutz

 

 

 

·         Wir öffnen vom 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

·         Im Gebäude ist ein medizinische Mund-Nasenschutz Pflicht (Eltern und Gäste)

 

·         Die Abstandsregelung bleibt von 1,5m zu anderen Personen bestehen.

 

·         Es wird auf konsequente Handhygiene aller Personen in den Einrichtungen geachtet.

 

·         Unnötiger Körperkontakt wird vermieden (Handabschlag,…).

 

·         Nies- und Hustenetikette wird beibehalten.

 

·         Flüssigseife und Einmalhandtücher (Papier) sind ausreichend vorhanden.

 

·         Kinder bekommen wieder ihr persönliches Handtuch und Zahnputzutensilien.

 

·         Es findet eine regelmäßige Raumlüftung unter Beachtung der Sicherheit der Kinder statt.

 

·         Je nach Wetterlage werden viele Aktivitäten im Freien angeboten (WETTERGERECHTE KLEIDUNG!) werden.

 

·         Es besteht ein Betretungsverbot bei erkennbaren Symptomen einer COVID-19-Erkrankung.

 

·         Es besteht ebenso ein Betretungsverbot bei Reiserückkehrern aus Risikogebieten nach aktueller Festlegung des Robert-Koch-Institutes.

 

·         Der separate Eingang für die Igel und Holzwürmer entfällt. Alle kommen über das Treppenhaus (Glaseingang) zu den Gruppenräumen.

 

·         Der Ein-und Ausgang wird wieder auf den Toreingang  beschränkt. Bitte achten Sie hier trotzdem weiter auf die Abstandsregelung.

 

·         In den Eingangs- und Ausgangsbereichen befindet sich Desinfektionsmittel.

 

·         Die Räume werden gemäß dem Hygieneplan gereinigt.

 

·         Teambesprechungen werden gemäß unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln gehalten.

 

·         Während Eingewöhnung ist mit MNB und die einrichtungsfremde Person hält mindestens 1,5m Abstand zu anderen Kindern.

 

·         Die Bettwäsche und Schlafanzüge werden im monatlichen Rhythmus mit nach Hause gegeben und gewaschen.

 

·         Eigenes Spielzeug, Kuscheltier, Bücher  von Zuhause werden nicht mit in die Einrichtung gebracht.(Ausnahmen bitte mit der Gr. Erzieherin absprechen)

 

·         An Geburtstagen werden nur abgepackte Lebensmittel  (Kuchen, Eis, Süßigkeiten, Saft usw.) angenommen.

 

·         Das Abstellen von Fahrrädern, Kinderwagen und dergleichen ist wieder erlaubt.

 

·         Elternabende und Sitzungen können mit Abstand und MNB wieder stattfinden

 

( Gruppenelternabende mit nur einem Elternteil zur Kontaktminimierung)

 

Feste, Aktionen, Gottesdienste finden im Rahmen der Hygieneverordnung wieder statt.

 

 

 

Kita-leitung                                        01.09.2021

 

20210520_Elternbrief_freiwilliges_Testan
Adobe Acrobat Dokument 215.1 KB

Einverständniserklärung für die Schnelltests in der Kita

20210427_Einverstaendniserklaerung-Testu
Adobe Acrobat Dokument 662.6 KB

Was gibt es Neues

 

Elternbriefe -und Hygiene-Schutzkonzept

 

 Stellenausschreibung: Wir suchen noch Verstärkung.

 

 

 

                     

Elternbrief

 

 

 

Baby- und Kinderbörse

 

 Unser Herbstmarkt entfällt.

 

 

                                     

 

Fotogalerie

 

lohnt sich immer -